Der Duschbus für
Obdachlose

 

 

AKTUELLE DUSCHMÖGLICHKEITEN (ab 1.4.)

 

4 x / Woche am Millerntor (Harald-Stender-Platz 1)

1 x / Woche am Steintorplatz (Museum für Kunst und Gewerbe / Hauptbahnhof)

 

immer von 10 -14 Uhr

 

Montag: Bäderland / Millerntor

Donnerstag: Duschbus / Millerntor

Freitag: Duschbus / Steintorplatz

Samstag: Duschbus & Bäderland / Millerntor

Sonntag: Duschbus / Millerntor

Jeder Mensch hat das Recht, sich zu waschen. Aber nicht jeder bekommt die Chance dazu.

Obdachlose haben keine Duschen. Genau wie alle anderen, haben sie aber ein Hygienebedürfnis. Sie können es sich nur nicht leisten. Auch in Deutschland nicht.

Und auch in Hamburg nicht. Wir haben eine mobile Lösung für dieses Problem, denn:

Der Duschbus GoBanyo fährt dorthin, wo gerade Duschen gebraucht werden. Die Nutzung ist kostenlos. Die Gäste bekommen saubere Wäsche.

Um dieses Vorhaben zu realisieren, haben sich rund um Dominik Bloh soziale Initiativen und Menschen zusammengefunden. Das Projekt ist gemeinnützig und für jede Spende dankbar.

Dank des erfolgreichen Crowdfundings konnte der gespendete Bus zum Duschbus umgebaut werden. Seit Anfang Dezember ist er in Hamburg unterwegs.

Weitere Informationen in den FAQ.

SPENDENKONTO
GoBanyo gGmbH
IBAN: DE73200505501251135370
BIC: HASPDEHHXXX

Der Duschbus für
Obdachlose

 

 

AKTUELLE DUSCHMÖGLICHKEITEN (ab 1.4.)

4 x / Woche am Millerntor (Harald-Stender-Platz 1)

1 x / Woche am Steintorplatz (Museum für Kunst und Gewerbe / Hauptbahnhof)

 

immer von 10 -14 Uhr

 

 

Montag: Bäderland / Millerntor

Donnerstag: Duschbus / Millerntor

Freitag: Duschbus / Steintorplatz

Samstag: Duschbus & Bäderland / Millerntor

Sonntag: Duschbus / Millerntor

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jeder Mensch hat das Recht, sich zu waschen. Aber nicht jeder bekommt die Chance dazu.

Obdachlose haben keine Duschen. Genau wie alle anderen, haben sie aber ein Hygienebedürfnis. Sie können es sich nur nicht leisten. Auch in Deutschland nicht.

Und auch in Hamburg nicht. Wir haben eine mobile Lösung für dieses Problem, denn: der Duschbus GoBanyo fährt dorthin, wo gerade Duschen gebraucht werden. Die Nutzung ist kostenlos. Die Gäste bekommen saubere Wäsche.

Um dieses Vorhaben zu realisieren, haben sich rund um Dominik Bloh soziale Initiativen und Menschen zusammengefunden. Weitere Informationen folgen in der nächsten Zeit auf dieser Website. Das Projekt ist gemeinnützig und für jede Spende dankbar.

Dank des erfolgreichen Crowdfundings konnte der gespendete Bus zum Duschbus umgebaut werden. Seit Anfang Dezember ist er in Hamburg unterwegs. Weitere Informationen in den FAQ.

SPENDENKONTO
GoBanyo gGmbH
IBAN: DE73200505501251135370
BIC: HASPDEHHXXX

Ob Fragen zum Projekt, Anregungen oder Freude am Mithelfen: Meldet euch gerne.
Unterstützer:
> AVOCADOSTORE
> CLUBKINDER
> DEUTSCHE FERNSEHLOTTERIE
> FC ST. PAULI
> FC ST. PAULI ULTRAS
> FFG FAHRZEUGWERKSTÄTTEN
> FRAUENMACHT
> GRŸN
> HAMBURG WASSER
> HAMBURGER SPENDENPARLAMENT
> HANSEATIC HELP
> HOCHBAHN
> HYDROPHIL
> POLYCORE WERBEAGENTUR
> REIMUND C. REICH STIFTUNG
> TEREG GEBÄUDEREINIGUNG
> TRANQUILLO
> VARTAN GROUP
> VIVA CON AGUA STIFTUNG
> VOELKEL JUICE
> WILLE FAHRZEUGBAU
> XING
> WEITERE UNTERSTÜTZER*INNEN
Ob Fragen zum Projekt, Anregungen oder Freude am Mithelfen: Meldet euch gerne.
Unterstützer:
> AVOCADOSTORE
> CLUBKINDER
> DEUTSCHE FERNSEHLOTTERIE
> FC ST. PAULI
> FC ST. PAULI ULTRAS
> FFG FAHRZEUGWERKSTÄTTEN
> FRAUENMACHT
> GRŸN
> HAMBURG WASSER
> HAMBURGER SPENDENPARLAMENT
> HANSEATIC HELP
> HOCHBAHN
> HYDROPHIL
> POLYCORE WERBEAGENTUR
> REIMUND C. REICH STIFTUNG
> TEREG GEBÄUDEREINIGUNG
> TRANQUILLO
> VARTAN GROUP
> VIVA CON AGUA STIFTUNG
> VOELKEL JUICE
> WILLE FAHRZEUGBAU
> XING
> WEITERE UNTERSTÜTZER*INNEN

NEWSLETTER-ANMELDUNG

NEWSLETTER-ANMELDUNG